Aktuelles

tl_files/hefte/2019/abo0519start.jpg

To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.

Tomayers Video-Tagebuch

No-Go-Area Deutschland

Filmkritiken

Termine

konkret 6/19

in konkret

Aller Liebster
Der derzeit beliebteste deutsche Politiker ist ein Grüner. How come? Von Bernhard Torsch

Sing mei Sachse, sing
Philipp Schmidt über den neuen Sängerkrieg im Osten

»Derlei Vorgänge«
Die katholische Kirche macht die 68er für die Missbrauchsskandale verantwortlich. Von Florian Sendtner

Negative Dialektik
Fritz Tietz über die reaktionären Förderer der Mundart

Kapitalistischer Realismus im Kino
In der Marvel-Comicverfilmung »Avengers 4: Endgame« rufen die versammelten Superheld*innen: Die letzte Schlacht gewinnen wir! Von Ulrich Steinberg



LINKS & RIGHTS

Nicht nur Amazons Sprachassistentin Alexa hört mit. Von Svenna Triebler

VON konkret

u. v. m.

 

"Haupt- und Nebensätze"

Das Kleine Blaue Buch ist nicht mehr im Handel. Im Frühjahr bat Gremliza den Verlag, in dessen Edition Suhrkamp seine Haupt- und Nebensätze gerade in zweiter Auflage erschienen waren, anlässlich der Versicherung der Geschäftsführung, der Autor Uwe Tellkamp, der sich zu Pegida bekannt hatte, werde weiterhin bei Suhrkamp verlegt, um Auflösung des Vertrags. „Ich wusste, bevor er ein Fall zu werden sich entschloss, nicht, wer oder was ein Tellkamp ist. Nun, da ich es leider weiß, werde ich jene selbstverständliche Distanz zur sympathy for the Nazi markieren, die der Verlag vermissen lässt, und fordere dessen Geschäftsführung hiermit auf, der einvernehmlichen Lösung des Vertrags mit mir zuzustimmen.“ Der Verlag stimmte zu, die noch nicht verkauften Exemplare der zweiten Auflage gibt es ausschließlich bei konkret (Bestellungen im Shop).

Aktuelles

22.05.2019 14:50 von konkret-Redaktion

Gremliza schlägt vor und zu

Anders als bei früheren Wahlen, wo es bloß um Deutschland und Europa, den Weltfrieden und die Zukunft unserer Kinder ging, geht es diesmal um alles.

Weiter …

21.05.2019 10:48 von konkret-Redaktion

Where are all these flowers gone?

Anlässlich des Todes Nanni Balestrinis ein Porträt des italienischen Schriftstellers, das zu der deutschen Neuauflage seines Romans »Die Unsichtbaren« im Jahr 2001 erschien. Von Peter O. Chotjewitz

Weiter …

08.05.2019 10:07 von konkret-Redaktion

NEU: Jörg Kronauers "Der Rivale"

China ist seit dem Zerfall der Sowjetunion das erste Land, das das Potential hat, mit den westlichen Hegemonialmächten ökonomisch und politisch gleichzuziehen, ihre Dominanz also auf allen Ebenen zu brechen. Damit macht man sich bei den Herren der Welt, die ihre Entthronung befürchten müssen, keine Freunde. Mit allen Mitteln versuchen sie daher, ihre wankende Macht zu wahren.

Weiter …

Spot On

13.06.2014 14:00

EINMAL HANS MIT SCHARFER SOSSE

Buket Alakuş’ Multikultikomödie »Einmal Hans mit scharfer Soße« gelingt es, ein Stück Wahrheit über die westliche Gesellschaft offenzulegen, nämlich die weitere Existenz des Patriarchats sowie die andauerende Herabsetzung der Frau, findet Katrin Hildebrand.

Weiter …

13.06.2014 13:31

WHAT IS LEFT

Das Regisseurpaar Hofer/Ragazzi begibt sich auf die Suche nach dem "Linken" wie dem "Linkssein" im Italien des Jahres 2013. Vor dem Hintergrund der Parlamentswahlen stellt sich Italien als politisch unübersichtliches Land dar, in dem Beppe Grillo die Trennung von Rechts und Links auflösen will. Hofer/Ragazzi gestalten ihre Suche dabei als offenen Prozeß, stellt Tim Slagmann in seiner Filmbesprechung fest.

Weiter …

10.06.2014 13:54

Boyhood

Richard Linklater hat 2002 begonnen, seinen Film "Boyhood" zu drehen. Im Mittelpunkt der texanischen Familiensaga steht das Erwachsenwerden des jungen Mason (Ellar Coltrane). Warum 12 Jahre Arbeit an diesem Projekt noch keinen guten Film ergeben, verrät Jürgen Kiontke.

Weiter …