Aktuelles

tl_files/hefte/2019/abo919start.jpg

To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.

Tomayers Video-Tagebuch

No-Go-Area Deutschland

Filmkritiken

Termine

konkret 12/19

IN konkret

Verfassungsschützen
Vom hessischen Geheimdienstmitarbeiter Andreas Temme führen Spuren nicht nur zum NSU, sondern auch zum Mörder von Walter Lübcke. Von Friedrich C. Burschel

Tatort Wache

Die juristische Aufklärung des Falls Oury Jalloh ist trotz neuer Erkenntnisse offiziell für beendet erklärt. Von Peter Nowak

»Ist der Kommunismus böse?«

Interview mit der US-Ethnografin und Osteuropa-Expertin Kristen R. Ghodsee über Frauenrechte und Sex im Sozialismus und ihren Traum von einer sozialistischen US-Präsidentin

Damen im Depot
Geraldine Spiekermann über die Ausstellung »Kampf um Sichtbarkeit. Künstlerinnen der Nationalgalerie vor 1919«


LINKS & RIGHTS
Elke Wittich über IS-Satire des Verfassungsschutzes

VON konkret

u. v. m.

Mit Beiträgen von Jutta Ditfurth, Georg Seeßlen, Lars Quadfasel, Ilse Bindseil, Jörg Kronauer, JustIn Monday, Sonja Eismann, Kim Posster, Kay Sokolowsky, Ewgeniy Kasakow, Elke Wittich, Thorsten Mense u.v.a.

 

 


Aktuelles

02.12.2019 09:38 von konkret-Redaktion

NEU: "Vier Beine gut, zwei Beine schlecht" von Mira Landwehr

Der Veganismus hat Probleme: seine Popularität und seine Anhängerinnen. Der Verschwörungstheoretiker Ken Jebsen verkündet stolz, „Vollveganer“ zu sein. Der rechte Esoteriker Ruediger Dahlke bereichert den Buchmarkt jedes Jahr mit einem neuen veganen „Peace Food“-Kochbuch. Holocaust-Relativierungen sind aus Diskussionen um die Ethik der Ernährung nicht wegzudenken.

Weiter …

28.11.2019 10:03 von konkret-Redaktion

Anzeigenvertreter*in (w/m/d) gesucht

Leider verlässt uns unser Anzeigenvertreter Thomas Schulz nach vielen Jahren zum kommenden Januar. Wir suchen eine*n Nachfolger*in, die*der mit Einsatz und Phantasie seine Aufgabe übernimmt.  Es handelt sich um einen externen Arbeitsplatz auf Honorarbasis. Wir würden uns freuen, wenn wir wieder jemanden finden, der nicht nur weiß, was konkret ist, sondern auch das Anzeigengeschäft versteht. Bewerbungen an: verlag@konkret-magazin.de  

Weiter …

27.11.2019 12:56 von konkret-Redaktion

Tractatus joachim-herrmannicus

Notgedrungen musste das bayerische Innenministerium eine Neubewertung des Amoklaufs am Münchner Olympia-Einkaufszentrum vornehmen. Heraus kam ein Stück echter deutscher Qualitätsprosa. Von Florian Sendtner

Weiter …

Spot On

05.09.2019 15:33

Synonymes

Nadav Lapids autobiografisch geprägter Film über einen Israeli in Paris ist etwas Besonders: ein Film zum Hingucken. Dietrich Kuhlbrodt hat »Synonymes«, der ab heute im Kino läuft, gesehen.

Weiter …

22.08.2019 16:00

I Am Mother

Das gekonnt inszenierte, wenn auch ästhetisch arg konventionelle Sci-Fi-Kammerspiel bleibt, wenn es um maschinelle Kontrolle über lebens(un)wertes Leben räsoniert, erstaunlich indifferent. Nicolai Hagedorn hat den Film, der seit dem 22. August im Kino läuft, gesehen.

Weiter …

22.08.2019 15:29

Once upon a Time … in Hollywood

Tarantino ist zu einem Zeitpunkt, an dem Hollywood wieder in einem epochalen Wandel begriffen ist, ein wunderbar opulenter, verdammt kurzweiliger und streckenweise sehr  komischer Film gelungen. Fritz Tietz über "Once upon a Time … in Hollywood"

Weiter …