Aktuelles

tl_files/hefte/2019/abo0519start.jpg

To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.

Tomayers Video-Tagebuch

No-Go-Area Deutschland

Filmkritiken

Termine

konkret 6/19

in konkret

Aller Liebster
Der derzeit beliebteste deutsche Politiker ist ein Grüner. How come? Von Bernhard Torsch

Sing mei Sachse, sing
Philipp Schmidt über den neuen Sängerkrieg im Osten

»Derlei Vorgänge«
Die katholische Kirche macht die 68er für die Missbrauchsskandale verantwortlich. Von Florian Sendtner

Negative Dialektik
Fritz Tietz über die reaktionären Förderer der Mundart

Kapitalistischer Realismus im Kino
In der Marvel-Comicverfilmung »Avengers 4: Endgame« rufen die versammelten Superheld*innen: Die letzte Schlacht gewinnen wir! Von Ulrich Steinberg



LINKS & RIGHTS

Nicht nur Amazons Sprachassistentin Alexa hört mit. Von Svenna Triebler

VON konkret

u. v. m.

 

"Haupt- und Nebensätze"

Das Kleine Blaue Buch ist nicht mehr im Handel. Im Frühjahr bat Gremliza den Verlag, in dessen Edition Suhrkamp seine Haupt- und Nebensätze gerade in zweiter Auflage erschienen waren, anlässlich der Versicherung der Geschäftsführung, der Autor Uwe Tellkamp, der sich zu Pegida bekannt hatte, werde weiterhin bei Suhrkamp verlegt, um Auflösung des Vertrags. „Ich wusste, bevor er ein Fall zu werden sich entschloss, nicht, wer oder was ein Tellkamp ist. Nun, da ich es leider weiß, werde ich jene selbstverständliche Distanz zur sympathy for the Nazi markieren, die der Verlag vermissen lässt, und fordere dessen Geschäftsführung hiermit auf, der einvernehmlichen Lösung des Vertrags mit mir zuzustimmen.“ Der Verlag stimmte zu, die noch nicht verkauften Exemplare der zweiten Auflage gibt es ausschließlich bei konkret (Bestellungen im Shop).

Aktuelles

18.06.2019 11:04 von konkret-Redaktion

Hohler Kern

Zu Habermas' 90. Geburtstag hier nochmal eine Kultur-Kolumne von Peter O. Chotjewitz über Habermas' Essay "Unsere Erneuerung. Nach dem Krieg: Die Wiedergeburt Europas", erschienen in konkret 07/03

Weiter …

17.06.2019 13:40 von konkret-Redaktion

Das Ekel von Bellevue

Im "Spiegel"-Interview wirbt der ehemalige deutsche Bundespräsident Joachim Gauck für eine "erweitere Toleranz in Richtung rechts". Über das "Ekel von Bellevue" schrieb Hermann L. Gremliza in konkret 5/13

Weiter …

12.06.2019 16:24 von konkret-Redaktion

Grüne Wochen

 Warum sind die Grünen derzeit so erfolgreich? Ein Erklärungsversuch von Svenna Triebler aus konkret 12/18

Weiter …

Spot On

05.02.2014 11:36

Spot on: Erhobenen Hauptes – (Über)Leben im Kibbuz Ma'abaroth

„Das Bewußtsein, zur letzten Generation zu gehören, die noch selbst mit Verfolgten des Nationalsozialismus sprechen kann“, veranlaßte Docview, eine Gruppe Frankfurter Studierender, ins nahe Tel Aviv gelegene Kibbuz Ma'abaroth zu reisen und ihre Gespräche mit den Menschen, die dort überlebt haben, zu dokumentieren. 

Weiter …

30.01.2014 14:55

Disconnect

Was die Menschheit doch heutzutage für ein verkommener Haufen ist. Er ist da, der Internetepisodenfilm: Lose stellt Henry Alex Rubin die Geschichten von der Verletzlichkeit der Person als digitaler Privatsphäre in seinem ersten Spielfilm nebeneinander. Paranoia, Verfolgungswahn, Angstzustände: Hier wird der weiße Mittelstand zum Kriminellen wie zum Opfer. Auseinanderrechnen läßt sich das nicht mehr. Aber zusammen: In diesem Film verlieren alle ihre Existenz oder zumindest, was sie lieben.

Weiter …

30.01.2014 14:50

Kill your Darlings

»I saw the best minds of my generation destroyed by madness.« So beginnt Allen Ginsbergs berühmtes Gedicht »Howl«. Und etwas Ähnliches erlebbar zu machen, könnte man auch von einem Film über die besten Köpfe der Beat-Generation erwarten: Wahnsinn und Zerstörung – Erfahrungen, die William S. Burroughs, Jack Kerouac und Ginsberg selbst offenbar halfen, bedeutende Schriftsteller zu werden.

Weiter …