Aktuelles

tl_files/hefte/2019/abo0919start.jpg

To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.

Tomayers Video-Tagebuch

No-Go-Area Deutschland

Filmkritiken

Termine

in konkret

Titel


  • Die Abschiebung
    Eine Verschwörungstheorie von Hermann L. Gremliza

Politik

  • Knigge für Nazis
    Wie die AfD versucht, einer Beobachtung durch den Verfassungsschutz zu entgehen. Von Peer Heinelt 

  • Unangreifbar
    Olaf Kistenmacher über den Fall Wolfgang Seibert

  • Grüne Wochen
    Wie lässt sich der Erfolg der Grünen erklären? Von Svenna Triebler 

  • Römische Zahlen
    Catrin Dingler über den Haushaltsstreit zwischen Italien und der EU 

  • »Kandidat der Märkte«
    In Brasilien übernimmt der Faschist Jair Bolsonaro die Regierung. Von Tomasz Konicz 

  • Drachen versenken
    Die Ankündigung der USA, aus einem internationalen Abrüstungsvertrag auszutreten, richtet sich in erster Linie gegen China. Von Jörg Kronauer 

  • Mordsgeschäfte
    Der Mord an Jamal Khashoggi wird die Geschäftsbeziehungen westlicher Staaten mit Saudi-Arabien nicht weiter stören. Von Paul Simon 

  • The Carawahn
    Der Wahlkampf zu den US-Midterms hat gezeigt: Trump kann in Sachen Rassismus und Verschwörungstheorien noch nachlegen. Von Johannes Simon 

  • Der hilflose Antisexismus
    Die Proteste von US-Feministinnen gegen Brett Kavanaugh greifen zu kurz. Von Tanja Röckemann 

  • »#metoo ist nur Selbstzweck«
    Interview mit der US-Literaturkritikerin Jessa Crispin über Lifestyle-Feminismus und Neoliberalismus 

  • Keinen Heller für Hellas
    Die griechische Regierung will ihre Reparations- und Entschädigungsforderungen an Deutschland erneuern. Von Rolf Surmann

  • Die Knochenmühle
    Zehnter und letzter Teil einer Serie zum 200. Geburtstag von Karl Marx. Von Lars Quadfasel

Kultur

  • Canna-Biz
    Bernhard Torsch über Drogenlegalisierung und Profit 

  • Was wollen wir?
    Warum der Streit um Klassenvs. Identitätspolitik vom Wesentlichen ablenkt. Von Felix Klopotek 

  • »Hier gut Freund«
    Zum fünften Todestag von Horst Tomayer: Der Nachruf von Hermann L. Gremliza, vorgetragen bei der Gedenkveranstaltung im Januar 2014 

  • Born to be wild
    Ein Gang durch das Leben des amerikanischen Nationaldichters Henry David Thoreau. Von Frank Schäfer 

  • Alte Garde
    Wie deutsche Museen und Kulturpolitiker Raubkunst definieren. Von Sabine Lueken

  • »Man hat vor solchen Leuten nicht einzuknicken«
    Die aktuelle Blamage ist derGeschichte des Bauhauses ähnlicher, als vielen lieb ist. Von Berthold Seliger 

  • »Ribäh!«
    Vor 150 Jahren entstand die »Sphärenmusik« des Dänen Rued Langgaard. Von Heiko Arntz 

  • Freiwillige des Lichts
    Ein Zeitreisebericht aus der Provence. Von Christoph Höhtker

Rubriken

  • INTERVIEW
    mit Oliver Polak über sein Buch Gegen Judenhass

  • VON konkret 

  • AN konkret 

  • HERRSCHAFTSZEITEN
    von MIchael Schilling
    - Der Ballon, geplatzt: Die erfundenen Opfer des DDR-Grenzregimes; u.a.

  • NEUE HIEROGLYPHEN
    - Folge 115: Der Markenkern. Von Martin Jürgens 

  • LINKS & RIGHTS
    - Kinga Janikowska über das Instagram-Format »Mädelsabende« 

  • TERMINE

  • KUNST & GEWERBE
    - Autonomes Überfahren: Neuerdings erweitern die grünen E-Auto-Lobbyisten ihr Portfolio. Von Peter Kusenberg
    - Auf gut Deutsch: Die Retter der deutschen Sprache. Von Michael Schilling
    - Blood Simple: Tim Lindemann über die Westernanthologie »The Ballad of Buster Scruggs« von Joel und Ethan Coen
    - Kein Mitleid mit der Elite: Jan-Paul Koopmann über den Comic Der Schwindler von Pascal Rabaté
    - Angewandte Filmkritik(42): Jürgen Kiontke über die Folgen von #metoo für die Filmbranche
    - Der Letzte Dreck(26): Tina Manske über Das ist Alpha! von Kollegah

  • DICHTUNG & WAHRHEIT
    - Sabine Lueken über Der vergessene Holocaust von Zoni Weisz
    - Till Schmidt über Manifeste des Futurismus  von Filippo Tommaso Marinetti
    - Michael Saager über Hysteria von Eckhart Nickel

  • BUCH DES MONATS
    - Iris Dankemeyer über Die Jagd von Paul Parin

  • STARS & STREIFEN
    - Dietrich Kuhlbrodt über »The House that Jack Built« von Lars von Trier
    - Tim Lindemann über »Cold War« von Pawel Pawlikowski
    - Ulrich Kriest über »Bruno & Bettina« von Lutz Dammbeck

  • FILM DES MONATS
    - Katrin Hildebrand über »Assassination Nation« von Sam Levinson

  • LAUT & LUISE
    - René Martens über »Istikrarli Hayal Hakikattir« von Gaye Su Akyol
    - Tina Manske über »Honey« von Robyn
    - Christina Mohr über »Dionysus« von Dead Can Dance

  • PLATTE DES MONATS
    - Ulrich Kriest über The Art Ensemble of Chicago & Associated Ensembles

  • GREMLIZAS EXPRESS  



Leseproben

Der hilflose Antisexismus

Warum die Proteste US-amerikanischer Feministinnen gegen die Ernennung Brett Kavanaughs zum Richter am Supreme Court zu kurz greifen. Von Tanja Röckemann 


Weiter …

Unangreifbar

Olaf Kistenmacher über den Fall Wolfgang Seibert 

Weiter …

Alte Garde

Wie deutsche Museen und Kulturpolitiker Raubkunst definieren. Von Sabine Lueken


Weiter …

Der Ballon, geplatzt

Wie der Forschungsverbund SED-Staat Opfer des DDR-Grenzregimes erfindet. Von Michael Schilling



Weiter …

Blood Simple

Tim Lindemann über die Westernanthologie »The Ballad of Buster Scruggs« von Joel und Ethan Coen


Weiter …

Links & Rights

Kinga Janikowska über das Instagramm-Format »Mädelsabende«


Weiter …