Aktuelles

tl_files/hefte/2019/abo0919start.jpg

To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.

Tomayers Video-Tagebuch

No-Go-Area Deutschland

Filmkritiken

Termine

In konkret

Titel

  • »Das Kapitalinteresse ist das Bindemittel«
    Interview mit dem Soziologen Richard Seymour zum Brexit

  • The day after
    Der Brexit, der Zerfall Europas und die Regression des Bewusstseins in der Krise. Von Rainer Trampert

Politik

  • Einzeltäter en masse
    Hermann L. Gremliza zum Massenmord in Nizza

  • Heim und Suchung
    Eine Studie dokumentiert, wie der autoritäre Charakter Deutschland wieder heilmachen will. Von Ralf Schröder

  • Bahn frei für die Dritte Republik
    Von den verschiedenen Arten des Fechtens ist in Österreich die Wahlanfechtung die gefährlichste. Von Michael Scharang

  • Racial Profiling
    Der antiziganistische Rassismus ist in Deutschland wieder auf dem Vormarsch. Von Peter Nowak

  • Temps perdu
    Rolf Surmann über einen Versuch, die deutsche Entschädigungspolitik zu kritisieren

  • Die Wahrheit über den Volksverrat
    Paul Simon über das verschwörungstheoretische Programm des Kopp-Verlags

  • Nachsitzen
    Eine Buchveröffentlichung analysiert den Antisemitismus der Zeitschrift »Compact«. Von Joel Schmidt

  • »Schweigen ist keine Option«
    Interview mit der Nebenklageanwältin Antonia von der Behrens und Ayşe Güleç vom Bündnis »NSU-Komplex auflösen« über das bevorstehende Ende des NSU-Prozesses

  • Schließen wir ’nen kleinen Kompromiss!
    Die Grünen und die Debatte über »sichere Herkunftsländer«. Von Peer Heinelt

  • No way out
    Thorsten Mense über die Neuwahlen in Spanien und die linke Opposition

  • »One Belt, One Road«
    Jörg Kronauer über den globalen Machtkampf zwischen China und den USA

  • Born in the USA
    Amerika nach dem Massaker von Orlando. Von Johannes Simon

  • Autoaggression
    Svenna Triebler über die Zukunft des Straßenverkehrs nach dem Tesla-Unfall

  • Backlash
    Die lateinamerikanische Bourgeoisie macht die spärlichen Errungenschaften linker Regierungen rückgängig. Von Christian Dürr

Kultur

  • Wild und Wilde
    Ein Jagdroman aus Deutschostafrika von Ernst Kahl

  • Frauen sind keine Tellerminen, und Mauser ist keine Maschinenpistole
    Mithu M. Sanyal über sexuelle und andere Grenzüberschreitungen

  • Wie hältst du’s mit der Religion?
    Erinnerungen aus dem heidnischen Berlin. Von Ilse Bindseil

  • »Es war wie eine Kur vom Konsumterror«
    Interview mit der Dokumentarfilmerin Sung-Hyung Cho über ihren Nordkorea-Film

  • Das Imaginäre und die Realpolitik
    Dem Regisseur Miguel Gomes ist ein politischer Film über die Finanzkrise in Portugal gelungen. Von Andreas Busche

  • Skelett mit Narrenkappe
    Auf den Spuren postsozialistischer Architektur in Georgien – ein Reisebericht von Hannah Wolf und Radek Krolczyk

  • Corruption’s coming home
    Für die Olympischen Sommerspiele poliert Rio de Janeiro seine Oberfläche. Von Frederik Moche

  • Latour ohne La Tour
    Armin Schreiber über die Kapitulation der Theorie vor dem Kunstwerk

  • Zuckerbrot, Peitsche und Blechorden
    Matthias Becker über zwei neue Bücher zum Arbeitsfetisch

  • Gleitmittel Vatikan
    Der Comic-Künstler Winshluss hat sich die Bibel vorgeknöpft. Von Sven Jachmann

Rubriken

 

  • von konkret

  • an konkret

  • krieg & frieden

    - „Widdewiddewitt“. Zitiert aus aktuellem Anlass
    - „Aus dem Bestiarium“. Deutschland rüstet auf
    - „Gutmensch“. Der Hass der Völkischen auf Angela Merkel
    - „Bestmensch“. Neues vom Dalai Lama
    - „Kosmodeppen“. Das Elend der Demoskopie
    - „Afden“. Die Nationalmannschaft
    - „Hauptsachen, Nebensachen“. Fans der Nation
    - „Wer wen?“. Die AfD und der Verfassungsschutz

  • ästhetik & widerstand

    - Ralf Fischer: „Männer gegen Moderne“. Bushido und die AfD
    - Radek Krolczyk: „Breitgemacht“. Kommunistische Stadtplanung
    - Peter Köhler: „Revoluzzen oder kochen?“. Das Treibhaus von Wolfgang Koeppen
    - Jürgen Kiontke: „Angewandte Filmkritik“. Der Arbeitskampf der Festivalmitarbeiter
    - Kay Sokolowsky: „Die Zukunft war gestern (23)“. Ken Grimwood: Replay – Das zweite Spiel (1986)

  • stars & streifen

    - Jürgen Kiontke über „Zeit für Legenden“ von Stephen Hopkins
    - Ulrich Kriest über „Wiener-Dog“ von Todd Solondz
    - Anina Valle Thiele über „Julieta“ von Pedro Almodóvar

  • film des monats

    - Tim Lindemann über Gianfranco Rosis »Seefeuer«

  • laut & luise

    - René Martens über „Beyond Addis Vol.2“ von Various Artists
    - Ulrich Kriest über „Amputation“ von Stian Wsterhus
    - Tina Manske über „Electri_City 2“ von Various Artists

  • platte des monats

    - Lars Brinkmann über »case/lang/veirs«

  • neue hieroglyphen

    - Folge 87: „Zeithain“. Von Martin Jürgens

  • dichtung & wahrheit

    - Stefan Gärtner über Ines Wallrodts und Niels Sieberts Murmeln Mumbeln Flüstertüte. Lexikon der     Bewegungssprache
    - Thomas Schaefer über Heinrich Thies´ Mein Herz gib wieder her
    - Tina Manske über Almut Klotzs Fotzenfenderschweine

  • buch des monats

    - Sabine Lueken über Raul Hilbergs Anatomie des Holocaust

  • gremlizas express

Leseproben

Zurück