Aktuelles

tl_files/hefte/2019/abo1119start.jpg

To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.

Tomayers Video-Tagebuch

No-Go-Area Deutschland

Filmkritiken

Termine

Truppentransport

Ab dem 1. Januar 2020 können Soldaten und Soldatinnen in Uniform kostenlos die Deutsche Bahn nutzen. Rund vier Millionen Euro jährlich lässt sich die Bundeswehr den Service kosten, der ein »handfester Ausdruck« von »Respekt und Dank« sein soll, wie Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) fernmeldet. Auch Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) geht in Stellung: »Die Bundeswehr wird damit sichtbarer in unserer Gesellschaft. Das ist ein gutes Zeichen.« Und CSU-Landesgruppenführer Alexander Dobrindt präsentiert das Gewehr: »Übrigens geht dies auch einher mit einem stärkeren Sicherheitsgefühl der Bürgerinnen und Bürger.«

Sollte Sie, liebe zivile Mitreisende, das dringende Gefühl beschleichen, in Richtung Front unterwegs zu sein, vergewissern Sie sich nötigenfalls über das gegenwärtige Reiseziel Ihres Zuges beim zuständigen Transportoffizier in Panzerwagen zwei. We wish you a pleasant journey!

Philipp Schmidt

Zurück