Aktuelles

aboprämie 5-17

To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.

Tomayers Video-Tagebuch

No-Go-Area Deutschland

Filmkritiken

Termine

Spot on

In dieser Rubrik stellen wir Filme vor, die in konkret besprochen worden sind und auch den ein oder anderen, der es nicht ins Heft geschafft hat.

Spot On

24.04.2017 11:43

Wir brauchen keine Erlaubnis

Im Sommer 1969 kommt es in der einstmals größten Automobilfabrik Europas, den Fiat-Mirafiori-Werken, zum Streik. Mit Originalaufnahmen, gedreht auf dem eine Million Quadratmeter umfassenden Werksgelände, gewährt der Dokumentarfilm "Wir brauchen keine Erlaubnis" auf eindrucksvolle Weise Einblicke in die Realität der tayloristischen Fabrikarbeit. Joel Schmidt hat den Film gesehen.

Weiter …

20.04.2017 14:11

Verleugnung

Holocaustleugner David Irving verklagt eine amerikanische Professorin wegen Verleumdung. Dietrich Kuhlbrodt über »Verleugnung«, der zum Glück kein Belehrungsfilm aus der deutschen Gremienkultur ist. Seit 13. April im Kino

Weiter …

12.04.2017 13:06

The Birth of a Nation

Parkers »The Birth of a Nation« ist sowohl seichte Romanze als auch bierernster Sklaverei-Epos, in dem er seine Figuren mit heiligem Zorn als tiefgläubige Helden inszeniert, deren bluttriefende Verzweiflungstaten stets der guten Sache dienen. Tim Lindemann hat den Film gesehen.

Weiter …

04.04.2017 12:04

Es war einmal in Deutschland

»Es war einmal in Deutschland« fügt sich als munterer Jungenstreich der Überlebenden in die Serie filmisch und inhaltlich belangloser NS-Thematisierungen ein, bringt einen dank jiddischem Wortwitz aber auch hin und wieder zum Schmunzeln. Anina Valle Thiele hat den Film gesehen.

Weiter …

30.03.2017 10:45

Die andere Seite der Hoffnung

Kaurismäki verquickt in »Die andere Seite der Hoffnung« den realpolitischen Hintergrund mit seinem ganz eigenen Filmuniversum. Im Gegensatz zu vielen anderen Integrationskomödien wird hier nicht geheuchelt, sondern Wert auf lakonischen Humor und Solidarität gelegt. Tim Lindemann war für uns im Kino.

Weiter …