Aktuelles

aboprämie 5-17

To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.

Tomayers Video-Tagebuch

No-Go-Area Deutschland

Filmkritiken

Termine

konkret texte 55

Jörg Kronauer/Wolfgang Schneider (Hg.)
Despoten-Dämmerung 
Der "Arabische Frühling", Israel und die Interessen des Westens

177 Seiten 
ISBN 978-3-930786-62-6

18,00 Euro inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
akzeptierte Zahlungsmethoden: SEPA-Lastschrift, Vorauskasse-Überweisung

lieferbar


Das Buch

Langsam weicht die Euphorie über die in mehreren arabischen Staaten durchaus erfolgreichen Revolten des Jahres 2011 einer Ernüchterung über die sich abzeichnenden Folgen. Was ist in den Ländern der arabischen Welt geschehen, und welche Konsequenzen wird das Geschehene haben – für die betroffenen Länder selbst und für ihre Beziehungen zu Deutschland und dem restlichen Europa?

Dieses Buch informiert über die Geschichte, den Ablauf und die Perspektiven der Aufstände in den Staaten Nordafrikas und der Arabischen Halbinsel. Es untersucht die Interessen, die der Westen an diesen Aufständen und den Veränderungen, die sie bewirken, hat, und die Rolle, die er in ihnen spielt. Und es beschäftigt sich mit den Folgen, die die absehbar fortschreitende Islamisierung der Region für Israel haben wird.

Autoren: Olaf Dehler, Alex Feuerherdt, Stefan Frank, Jörg Kronauer, Bernhard Schmid

Pressestimmen

Die Umbrüche explizit kritisch beleuchten möchte der von den konkret-Autoren Jörg Kronauer und Wolfgang Schneider herausgegebene Sammelband Despoten-Dämmerung. (…) Jörg Kronauer zeigt, dass bereits lange vor dem Afghanistan-Krieg der „Freie Westen“ auf die kommunitaristische Ideologie des Islam setzte, um so die Linke zu schwächen.

„iz3w“

6055
18,00

Zurück