Aktuelles

aboprämie 9-17

To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.

Tomayers Video-Tagebuch

No-Go-Area Deutschland

Filmkritiken

Termine

konkret and friends

konkret and friends

Ein Abend im Hamburger Polittbüro

Man soll die Feste fallen lassen, wie man sie feiern wil
(Antideutsches Sprichwort)

1997 wurde konkret vierzig, 2004 dreißig. Kein Wunder: Der 1957 von jungen verbotenen Kommunisten gegründete konkret-Verlag hatte 1973 Konkurs anmelden müssen. Die nächste Ausgabe der Zeitschrift erschien 1974 im von Hermann L. Gremliza  gegründeten Neuen KONKRET Verlag. Gremliza ist seitdem Herausgeber der ältesten und bekanntesten linksradikalen Zeitschrift in Deutschland.

Zu sehen gibt es auf der DVD die 30-Jahr-Feier, die im Hamburger Polittbüro stattfand. Es wirken mit:

Karl-Heinz Dellwo, Thomas Ebermann, Dieter Glawischnig, Gerhard Henschel, Ernst Kahl, Dietmar Mues, Fanny Müller, Lisa Politt, Harry Rowohlt, Gunter Schmidt, Kay Sokolowsky, Horst Tomayer und Rainer Trampert.

früher: 15,- Euro

 

Preis: 10,00 Euro
inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
akzeptierte Zahlungsmethoden: SEPA-Lastschrift, Vorauskasse-Überweisung

lieferbar, nur noch wenige Exemplare vorrätig

5106
10,00

Zurück