Aktuelles

aboprämie

To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.

Tomayers Video-Tagebuch

No-Go-Area Deutschland

Filmkritiken

Termine

in konkret

Titel

  • Kindergeburtstag
    Wer oder was ist Donald Trump? Antworten ein Jahr nach Amtsantritt. Von Lars Quadfasel

  • Komikeraufstand
    Keine US-Late-Night-Show ohne den Präsidenten. Von Stefan Ripplinger

  • That’s entertainment
    Tina Manske über den Bestseller Fire and Fury

 

Politik

 

  • Voltaire adieu
    Hermann L. Gremliza über den Netzwerkschutz

  • Abendlandliebe
    Bernhard Torsch über das Geraune vom importierten Antisemitismus

  • Importprodukt
    Olaf Kistenmacher über die Forderung nach einem Antisemitismusbeauftragten

  • Frühlings Erwachen
    Ein Lagebericht aus Libyen von Johannes Simon

  • Leberkäs-Etage
    Markus Söder soll der CSU die Wähler heimholen. Von Ralf Schröder

  • Revolte & Reaktion
    Vorabdruck aus Jutta Ditfurths Buch Rudi Dutschke und Ulrike Meinhof zum 50. Jubiläum der 68er-Bewegung

  • Prinzenrolle
    Paul Simon über die autoritäre Liberalisierung Saudi-Arabiens

  • Zwei, drei, viele IS
    Entgegen all den Siegesmeldungen hat der Anti-Terror-Krieg den IS nicht besiegt. Von Jörg Kronauer

  • Reign in Spain
    Die Regionalwahlen in Katalonien haben den Mythos einer linken Bewegung demontiert. Von Thorsten Mense

  • Anschluss
    Erwin Riess über Österreichs neue Regierung im Jahr der Jubiläen

  • Ariernachweis 2.0
    Kay Sokolowsky über die Zwangsbegutachtung asylsuchender Kinder

  • Wieder gut und günstig
    Resümee der deutschen »Wiedergutmachung «, Teil 3. Von Rolf Surmann

  • Es führt coin Weg zurück
    Dietmar Dath über den Bitcoin-Hype

Kultur

  • Fasching beim Führer
    Eine Sammelmarke von Ernst Kahl

  • Von Fischern und Windrädern
    Peer Heinelt über den Kulturkampf der AfD

  • Ein guter Arzt
    Wie sich eine Biografie der Krankheit Krebs mit der eigenen Biografie verschränkt. Von Ilse Bindseil

  • Kleingarten pervers
    Deutsche Medien stürzen sich auf die Verschärfung des schwedischen Sexualstrafrechts. Von Veronika Kracher

  • Die große Entmannung
    Kim Posster über die These von der »Verweiblichung der Kultur«

  • Deformierte Professionalität
    Tjark Kunstreich über eine Studie zur Zusammenarbeit von Psychoanalytikern und US-Geheimdiensten

  • Stock im Arsch
    Lars Brinkmann über die Werkausgabe des Horrorautors H. P. Lovecraft

  • Kinderkacke
    Berthold Seliger über das Neuste von der Neoklassik

  • »Wir pimmeln euch alle weg!«
    Was macht die Soko Schwarzer Block wohl so nach Feierabend? Eine Home(office)story von Fritz Tietz

  • Im Junkerland
    Radek Krolczyk und Hannah Wolf über Julius von Bismarcks Kolonialherrenkunst

  • Gegenwind
    Ein Bericht von der letzten Horst-Tomayer-Gedenkradfahrt. Von Hans-Jürgen Ohr

Rubriken

  • interview
    mit Fathiyeh Naghibzadeh über die Proteste im Iran

  • von konkret

  • an konkret
  • krieg & frieden
    - »Deutschland, Januar 2018 (1-4)«: Das braune Neujahreskonzert; »Kriegskredite (Forts.)«: Sozialdemokratie fordert Aufrüstung der Bundeswehr; »Spaß mit Gas«: Deutscher Funsport Fahrerflucht; u.a.

  • neue hieroglyphen
    Folge 105: Zarte Bande. Von Martin Jürgens

  • termine

  • links & rights
    Peter Kusenberg über die Abzocke mit Zusatzmaterial für Games

  • ästethik & widerstand
    -»Révolution conservatrice«: Fritzi Busch über antifeministische Kronzeuginnen
    -»Fuck the System«: Auszug aus einer Sammlung von Texten Martin Büssers zur Musik(industrie)
    -»Stille Post«: Olaf Kistenmacher über die Erinnerungsfetzen von Joe Brainard, Georges Perec, Harry Mathews u.a.
    - »Angewandte Filmkritik (32): Jürgen Kiontke über cineastischen Schlafsegen
    - »Der letzte Dreck (16)«: Katrin Hildebrand über „Fack ju Göthe 3“

  • stars & streifen

    -Jürgen Kiontke über »Das Flüstern des Wassers« von Guillermo del Toro
    -Tim Lindemann über »Three Billboards Outside Ebbing, Missouri« von Martin McDonagh
    -Katrin Hildebrand über »Freiheit« von Jan Speckenbach

  • film des monats

    -Andreas Busche über die Serie »Wormwood« von Errol Morris

  • dichtung & wahrheit

    -Peter Köhler über J. David Simons Ein feines Gespür für Schönheit
    - Christopher Wimmer über Sebastian Lotzers Begrabt mein Herz am Heinrichplatz 
    -
    Leo Fischer über Alexandra Reinwarths Das McBook

  • buch des monats

    - Sabine Lueken über Mark Jones’ Am Anfang war Gewalt

  • laut & luise

    -Tina Manske über »Shape the Future« von Nightmares on Wax 
    -Alexander Kasbohm über »Brighter Wounds« von Son Lux
    -Christina Mohr über »Die Unendlichkeit« von Tocotronic

  • platte des monats

    -
    Ulrich Kriest über »Irreversible Entanglements«

  • gremlizas express

Leseproben

Importprodukt

Olaf Kistenmacher über die Forderung nach einem Antisemitismusbeauftragten

Weiter …

Ariernachweis 2.0

Kay Sokolowsky über die Zwangsbegutachtung asylsuchender Kinder


Weiter …

Im Junkerland

Der gehypte Julius von Bismarck fabriziert Kunst nach Kolonialherrenart. Von Radek Krolczyk und Hannah Wolf






Weiter …

Fuck the System

Am 12. Februar wäre konkret-Autor Martin Büsser, der mit 42 an Krebs gestorben ist, 50 geworden. Der von ihm gegründete Ventil-Verlag veröffentlicht aus diesem Anlass eine Sammlung seiner Texte zur Musik(industrie) – Martin Büsser: Für immer in Pop. Texte 1990 bis 2010 (herausgegeben von Jonas Engelmann, 240 Seiten, 15 Euro). Wir dokumentieren vorab einen Auszug, der ursprünglich 2003 in »Intro« erschienen ist.

Weiter …

links & rights

Peter Kusenberg über die Abzocke mit Zusatzmaterial für Games

Weiter …