Aktuelles

aboprämie 8-17

To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.

Tomayers Video-Tagebuch

No-Go-Area Deutschland

Filmkritiken

Termine

in konkret

Titel

  • »Subjektform des Faschismus«
    Interview mit Oliver Decker über den Aufstieg der Rechten

  • Drum rechts, zwei, drei!
    Hermann L. Gremliza über die Schuld der Linken
  • »Wer Elite ist, bestimmen wir«
    Bernhard Torsch über den Kampf gegen die Political Correctness

Politik

  • Kein Herrenwitz
    Replik auf Bernhard Torschs „Ein Inselwitz“ (konkret 12/16). Von Floris Biskamp

  • »Showbusiness für hässliche Leute«
    Was folgt aus Donald Trump? Von Lars Quadfasel

  • »Leni Riefenstahl der Tea Party«
    Johannes Simon über die Alt-Right-Bewegung in den USA

  • »Beispielhafte Aufarbeitung«
    In Freiburg sollen mehrere nach Nazis benannte Straßen umbenannt werden. Von Peer Heinelt

  • Revoltierende Affekte
    Ein Blick auf den Realitätsverlust von Pegida, AfD und Co. Von JustIn Monday

  • Komparsen der Erinnerungskultur
    Der Bundestag lädt Holocaust-Überlebende zur Gedenkfeier ein – und will sich das nichts kosten lassen. Von Rolf Surmann

  • Ende Gelände
    Jörg Kronauer beschreibt den sozialen Niedergang der ehemals sozialistischen Staaten Ost- und Südosteuropas

  • Burn, Baby, Burn
    Wie China die deutsche Autoindustrie schockt. Von Ralf Schröder

  • Termiten aller Länder, vereinigt euch!
    Die Commons-Theorie feiert gemeinwirtschaftliche Konzepte als praktische Kapitalismuskritik. Von Rüdiger Mats

  • Ultimo
    Wie lange lässt sich der sozioökonomische Niedergang Italiens noch strecken? Von Tomasz Konicz

Kultur

  • Prost Neujahr!
    Ein nüchternes Stimmungsbild von Ernst Kahl

  • Luther für Dummies
    Leo Fischer über ein deutsches Heldengedenkjahr

  • Bürgerkinderkunst
    Wie das kulturelle Prekariat zum Akteur neoliberaler Ideologie wird. Von Berthold Seliger

  • Der Satanspakt
    Zur Ideologie deutsch-iranischer Kulturpolitik. Von Ina Krebs

  • Zur rechten Zeit
    Um die selbstgerechten »Zeit«-Leser bei der Stange zu halten, ist der Chefredakteur gern zu Kompromissen bereit. Von Kay Sokolowsky

  • Be nice
    Eine Geschichte zum Jahreswechsel. Von Martin Jürgens

  • Wie blöd alles ist
    Weshalb man sich besser nicht ans linke oder rechte Hosenbein von Peter Hacks hängt. Von Dietmar Dath

  • Leset und glaubet!
    War Jesus ein Schelm? Zweiter und letzter Teil einer ernstzunehmenden Studie. Von Peter Krupka

 

Rubriken

  • von konkret

  • an konkret

  • krieg & frieden

  • ästhetik & widerstand

    - „Mission Erde“. Anina Valle Thiele über die Berliner Ausstellung „Touchdown“
    - „Abgetaucht“. Jakob Hayner über ein neues Modewort der Kunst- und Theaterszene
    - „Der Messias“. Eine erlösende Begegnung im Zug. Von Dirk Braunstein
    - „Erleuchtung“. Berthold Seliger zum Stand der Kulturindustrie unserer Tage
    - „Angewandte Filmkritik (19)“. Die älteste deutsche Filmzeitschrift wird eingestellt. Von Jürgen Kiontke
    - „Der letzte Dreck (4)“. Thomas Blum über Warte nicht auf bessere Zeiten! Die Autobiografie von Wolf Biermann

  • neue hieroglyphen

    - Folge 92: So long. Von Martin Jürgens

  • laut & luise
    - Michael Saager über „I see you“ von The xx
    - Christina Mohr über „The Yeah, the Yeah and the Yeah“ von Mondo Fumatore
    - Tina Manske über “Anarchie und Alltag” von Antilopen Gang

  • platte des monats

    -
    Lars Brinkmann über „Musik für Metropolis“ von Moebius

  • stars & streifen

    - Katrin Hildebrand über „Einfach das Ende der Welt“ von Xavier Dolan
    - Ulrich Kriest über „Die Blumen von gestern“ von Chris Kraus
    - Jürgen Kiontke über „National Bird“ von Sonia Kennebeck

  • film des monats

    -
    Tim Lindemann über „Baden Baden“ von Rachel Lang

  • dichtung & wahrheit

    - Jakob Hayner über Gisela von Wysockis Wiesengrund
    - Franz Anger über Freerk Huiskens Erziehung im Kapitalismus
    - Kirsten Achtelik über Sylvia Köchls „Das Bedürfnis nach gerechter Sühne“

  • buch des monats

    - Erich Hackl über Joaquim Amat-Piniellas K. L. Reich

  • gremlizas express


 

Leseproben

Kein Herrenwitz

Replik auf Bernhard Torschs „Ein Inselwitz“ (konkret 12/16). Von Floris Biskamp

 


Weiter …

Der Satanspakt

Zur Ideologie deutsch-iranischer Kulturpolitik anlässlich der in Berlin geplanten Ausstellung der »Teheran-Sammlung«. Von Ina Krebs 

Weiter …

Der Messias

Eine erlösende Begegnung im Zug. Von Dirk Braunstein


Weiter …