Aktuelles

aboprämie 6-17

To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.

Tomayers Video-Tagebuch

No-Go-Area Deutschland

Filmkritiken

Termine

In konkret

Politik

  • Aralprediger
    Hermann L. Gremliza über die kriminelle Gesellschaft

  • Die extralegale Staatsmacht
    Wie die Hamburger Polizei soziale Proteste erledigt. Von Andreas Blechschmidt

  • Unterm Teppich
    Peer Heinelt über historische Kontinuitäten im Hamburger Polizeiapparat

  • Elferschießen ohne Torwart
    Mit Blick auf China  hat der Westen seine Politik gegenüber dem ehemaligen Burma revidiert. Von Jörg Kronauer

  • Wohl & Wehe, Hü & Hott
    Die China-Berichterstattung kann sich zwischen Haß und Bewunderung nicht entscheiden. Von Berthold Seliger

  • Der 1-Billion-Dollar-Deal
    Ralf Schröder über Gewinner und Verlierer des neuen Welthandelsabkommens

  • Gebt uns den Rest
    Wie die EU mit den Staaten Afrikas über den Freihandel verhandelt. Von Tomasz Konicz

  • Soziales Moratorium
    Afrikas Jugend ist im Aufbruch, heißt es. Wohin? Teil vier einer Serie zum afrikanischen Alltag. Von Ruben Eberlein

  • Der kleine Unterschied
    Was hat es mit dem Ressentiment gegen »Wirtschaftsflüchtlinge« auf sich? Von Daniel Ahrendt

  • Business as unusual
    Die Krise macht dem Kapital mehr zu schaffen, als manche glauben. Von JustIn Monday

  • »Wir Ungarn – ihr Juden«
    Ein Gespräch mit dem österreichischen Journalisten Karl Pfeifer über die Zustände in Ungarn

  • Kriegsziel Rassestaat
    Die »westlich orientierte« Opposition der Ukraine hat historische Vorbilder. Von Erich Später

  • Heil Hubsi!
    Michael Schilling über die Gleichsetzung von DDR und Nazi-Deutschland

  • Die Friedhöfe von Saritschani
    Auf den Spuren der deutschen Besatzer im damaligen »Reichskommissariat Ukraine«. Von Johannes Spohr

Kultur

  • Die Normalsten von der Welt
    Martin Krauß über Schwulenhaß in Sport und Medien 

  • »Ich habe ein kompliziertes Verhältnis zu Schnee«
    Interview mit dem Schriftsteller Wladimir Kaminer über die Olympischen Spiele in Sotschi

  • Gott ist eine Frau
    Der Satan verübt in Weibsgestalt einen Anschlag auf den Kölner Dom. Von Florian Sendtner

  • Unnötig falsches Bewußtsein
    Wie stellt sich den deutschen Lohnabhängigen die kapitalistische Gesellschaft dar? Von Matthias Becker

  • Blüten der Ignoranz
    Claudia Krieg und Johannes Spohr über Bücher zum NSU

  • »Es ist viel Betrieb«
    Wer waren die »Experten der Vernichtung« in den Lagern Belzec, Sobibor, Treblinka? Von Sabine Lueken

  • »Du hättest mich ein bißchen loben können«
    Kendra Briken zum 200. Geburtstag von Jenny Marx

  • Torschlußpanik?
    Warum schreiben und kaufen alle plötzlich unfaßbar dicke Bücher? Von Ulrich Holbein

  • Nur über meine Leiche
    Warum die ernste Musik ihre kommerzielle Überführung in Klassik nicht überlebt. Von Fritzi Busch

  • Die Kehrseite der Unerbittlichkeit
    Martin Jürgens über die Radikalität der Dichtkunst Horst Tomayers

  • Bildschirmhäppchen
    Wie Horst Tomayer Dreharbeiten zu seiner Bühne machte. Von Fritz Tietz

 

Rubriken

  • Hier KONKRET
    Andreas Beuth über das Hamburger Gefahrengebiet  

  • Herrschaftszeiten

  • Kunst & Gewerbe
    - Martin Jürgens: Neue Hieroglyphen - 56. Folge: Jetzt noch, gleich nicht mehr
    - Radek Krolczyk: Martin Jürgens zum 70. Geburtstag, eine Würdigung seiner "Neuen Hieroglyphen"
    - Stefan Ripplinger: ABC der Anderen - Unbekannter Dichter (erstes Jahrhundert u.Z.)
  • Buch & Deckel
    - Matthias Becker über The Devil that never dies von Daniel Jonah Goldhagen
    - Michael Saager über Stoner von John Williams
    - Kirsten Achtelik über The Mamas and the Papas von Annika Melckenbrauck/Lukas Böckmann (Hg.)
  • Buch des Monats
    Thomas Blum über das Journal der Brüder Goncourt
  • Links & Rights
    Drei feministische Videobloggerinnen haben es sich zur Aufgabe gemacht, den »schlechtesten paranormalen Jugendroman unserer Zeit« zu produzieren. Von Veronika Kracher
  • Melodie & Rhythmus
    - Ulrich Kriest über Ja, Panik "Libertatia"
    - Klaus von Frieling über The Notwist "Close to the Glass"
    - Lars Brinkmann über Actress "Ghettoville"
  • Platte des Monats
    Sonja Eismann über Planningtorock "All Love's legal"
  • FilmTheater
    - Jürgen Kiontke über "Mandela" von Justin Chadwick
    - Johannes C. Reinhardt über "Kill your Darlings" von John Krokidas
    - Jürgen Kiontke über "Disconnect" von Henry Alex Rubin
  • Film des Monats
    Kay Sokolowsky über "The Wolf of Wallstreet" von Martin Scorsese
  • Gremlizas Express

Leseproben

Business as unusual

Die Krise macht dem Kapital mehr zu schaffen, als die Erfolgsmeldungen der letzten Zeit vermuten lassen. Von JustIn Monday

 


Weiter …

Heil Hubsi!

Hubertus Knabe, der Direktor der Stasiopfer-Gedenkstätte Hohenschönhausen, betreibt die Gleichsetzung von DDR und Nazi-Deutschland. Von Michael Schilling





Weiter …

Die Kehrseite der Unerbittlichkeit

Was tun, wenn sich die Frage im Sinne Lenins auf unabsehbare Zeit erübrigt hat? Horst Tomayer zeigte es uns am Beispiel seiner und der Genossen Einsamkeit am Heiligen Abend. Von Martin Jürgens

Weiter …

von konkret

"...der nirgends seinesgleichen fand": aus den Nachrufen für Horst Tomayer

Weiter …

Links & Rights

Drei feministische Videobloggerinnen haben es sich zur Aufgabe gemacht, den »schlechtesten paranormalen Jugendroman unserer Zeit« zu produzieren. Von Veronika Kracher

Weiter …