Aktuelles

aboprämie 5-17

To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.

Tomayers Video-Tagebuch

No-Go-Area Deutschland

Filmkritiken

Termine

In konkret

Politik

  • Agenda Angela
    Hermann L. Gremliza über das Finale der Agenda 2010

  • Erntedank
    Vom Bundeskanzler zum Millionär. Michael Schilling über Politik und Profit

  • Viel Platz an der Sonne
    Thomasz Konicz über das deutsche Krisenlösungsdiktat

  • Heiße Enteignung
    Annika Müller über die Auswirkungen der Krise in Spanien

  • »Wir haben verlernt aufzubegehren«
    Interview mit Marta Afueras Pons über Zwangsräumungen von Wohnungen in Spanien

  • Die Zivilgesellschaft arbeitet auf
    Kein Geld, mehr Gedenken. Rolf Surmann über den Abschlußbericht einer deutsch-italienischen Historikerkommission

  • Verdammte Münze
    Werner Heine über einen reizvollen Vorschlag zum Umgang mit dem US-Haushaltsdefizit

  • Tatort Börse
    Haben kriminelle Banken die Finanzkrise verursacht? Von Ralf Schröder

  • Begleitgeräusch
    Klassenjustiz? Wenn Bankenmanager strafrechtlich verfolgt werden. Von Georg Fülberth

  • Ohne Courage
    Georg Fülberth über die Retuschen am Armutsbericht der Bundesregierung

  • »Stille Verbündete«
    Die deutsche Außenpolitik setzt auf die Zusammenarbeit mit islamistischen Kräften. Von Jörg Kronauer

  • Master of Desaster
    Die Aufregung über Nordkorea ist unnötig. Von Berthold Seliger

  • »Wer darf urteilen?«
    Macht, wer den Islam kritisiert, gemeinsame Sache mit Rassisten? Ein Gespräch mit Vassilis Tsianos

  • »Wer von Rassismus redet, redet von Gleichheit«
    Interview mit dem ehemaligen französischen Fußballnationalspieler Lilian Thuram

  • Gunfight
    Eine kurze Geschichte des amerikanischen Waffenrechts. Von Stefan Frank

  • Der dritte Weltkrieg (13)
    Erich Später über den Kampf um Stalingrad. Dritter Teil

Kultur

  • Law-and-order-Ultras
    René Martens über Repression gegen Fußballfans

  • Glanz und Elend
    Was die Klatschpresse zu sagen hat. Erster Teil. Von Georg Seeßlen

  • Spielbergs Vaterunser
    Kay Sokolowsky über den Kinokassenerfolg »Lincoln«

  • Zuviel des Guten
    Eine Kritik des Hypes um US-Fernsehserien. Von Manfred Hermes

  • Obama sieht fern
    Kendra Briken und Volker Eick über die preisgekrönte US-Serie »Homeland«

  • »Sublimierung ist auch Perversion, nur staatsgewünschte«
    Tjark Kunstreich über die Geschichte der Psychoanalyse im Nationalsozialismus

  • Nur nicht Pöbel sein
    Matthias Becker über das Genre des Mittelschichtslamentos

  • Schafseggel
    Der Haß auf die Schwaben hat in Berlin Tradition. Von Hermann L. Gremliza

  • Macho und Memme
    Ulrich Holbein über die gegensätzlichen Schriftsteller Ernest Hemingway und Marcel Proust

  • Stille Wasser
    Die Soziologen haben eine neue Zielgruppe ausgemacht: die Schüchternen. Von Magnus Klaue

Rubriken

  • Hier KONKRET
    Henryk M. Broder über »progressive Antisemiten« und den Fall Augstein
  • An KONKRET
  • Herrschaftszeiten
  • Links & Rights
  • Kunst & Gewerbe
    - Martin Jürgens: Neue Hieroglyphen - Vordermann 
    - Martin Jürgens: »Vielfältig reift der Käse« - Die letzte Tinte des Günter Grass 
    - Stefan Ripplinger: ABC der Anderen - Isidore Isou (1925-2007)
  • FilmTheater
    - Peter Kusenberg über »Zero Dark Thirty«
    - Dietrich Kuhlbrodt über »Yossi«
    - Ina Bösecke über »Quellen des Lebens«
  • Film des Monats
    Andreas Busche über »Django unchained«
  • Melodie & Rhythmus
    - Michael Sailer über Schorsch Kamerun: »Der Mensch lässt nach«
    - Thomas Behlert über José James: »No Beginning no End«
    - Tim Schomacker über Tomahawk: »Oddfellows«
  • Platte des Monats
    Ulrich Kriest und Michael Saager über »Wie wir leben wollen« von Tocotronic
  • Buch & Deckel
    - Ute Kalender über Aufstand aus der Küche von Silvia Federici
    - Jürgen Kiontke über Alpenglühn 2011 von Ulrich Mannes
    - Stefan Ripplinger über Weitermachen ist mehr, als ich tun kann von Samuel Beckett
  • Buch des Monats
    Michael Sailer über Mark Twains Meine Geheime Autobiographie
  • Tomayers Ehrliches Tagebuch
  • Gremlizas Express

Leseproben

von konkret

Stuttgart 21, Arno & Alice, Henscheids Denkwürdigkeiten, Veranstaltungshinweise 

Weiter …

Schafseggel

Der Haß auf die Schwaben hat in Berlin Tradition. Von Hermann L. Gremliza

Weiter …

Zuviel des Guten

Eine Kritik des Hypes um US-Serien. Von Manfred Hermes

Weiter …

Die Zivilgesellschaft arbeitet auf

Die deutsch-italienische Historikerkommission, eingesetzt, offene (Entschädigungs-)Fragen aus der NS-Zeit zu behandeln, hat ihren Abschlußbericht vorgelegt. Ergebnis: kein Geld, mehr Gedenken. Von Rolf Surmann

Weiter …

Links & Rights

Florian Sendtner über die katholische Kirche 2.0

Weiter …